Räuchern

Energetische Hausreinigung nach traditioneller Art
Die Räucherung der Wohnräume (auch Stallungen) empfiehlt sich

  • traditionell nach dem Winter um der Leichtigkeit des Frühjahrs Platz zu machen,
  • nach Krankheit und/oder Tod eines Bewohners (Reinigungsritual)
  • nach Zeiten von Streit und Konflikten (Balancierung)
  • im Rahmen des Umzugs in eine neue Wohnung um die Schwingungen der Vorbewohner zu beseitigen,
  • vor dem Einzug in ein neu gebautes Haus (Einweihungsritual mit harmonischen Gerüchen)

generell immer

zur Verbesserung der Wohnqualität und zur Harmonisierung der Energien.

Ich berate Sie individuell an Ihrem Wohnort und wähle die Zusammenstellung des Räucherwerks, bestehend aus heimischen Hölzern, Harzen und Kräutern oder exotischen Bestandteilen, aus.

Nach Bedarf verwende ich auch beim Räuchern bestimmte Reiki-/und oder Clearing-Techniken, die eine energetische Reinigung des Wohnraumes  und Harmonisierung bewirken.

Je nach Wohnungsgröße sind für eine effektive Räucherung ca. 2 Stunden Zeit notwendig.

Ich nehme mir Zeit für SIE   –  tun Sie es auch !

Wichtiger Hinweis:
Sollten Sie allergisch oder eine Bewohnerin des Hauses schwanger sein, teilen Sie mir dies bitte bereits bei Auftragserteilung mit !